Was schenk ich nur?

Wenn Simon schon den ersten Lebkuchen verputzt und Glühwein getrunken hat, wenn Familienangehörige sich am Telefon mit „Ich hab dein Geschenk schon!“ melden, fängt meine Geschenke- Torschlusspanik an. Da sogar mein alter Herr mittlerweile viel mehr Zeit vor dem Rechner als vor dem Fernseher verbringt, verwandelt sich der alltägliche Begriff USB in ein Heilsversprechen: einen Ausweg aus meiner Geschenkemisere. Eine schöne Aufstellung von interessanten Ideen hab ich auf fosfor gadgets gefunden.

Vielleicht ist ja auch für eure Lieben etwas dabei.

2 Gedanken zu „Was schenk ich nur?“

  1. Sehr gut, der USB Rocket Launcher steht schon seit einiger Zeit zusammen mit einem PicooZ Hubschrauber ganz oben auf meinem Wunschzettel mit Dingen, die kein Mensch braucht und wahrscheinlich nach 2-3 mal damit rumspielen nie mehr anfasst, die man aber trotzdem unbedingt haben muss 🙂
    Zu kaufen gibt’s viele der Dinge auch u.a. hier: http://www.arktis.de/Polarshop_cat_6.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.