Tschüs Otto!

Ist mir beim Spiel Griechenland gegen Russland schon aufgefallen: wenn ein deutscher Trainer einen aufstellt, der „Patsa“ auf seinem Trikot stehen hat, kann das doch nur in die Hose gehen oder nicht? Hinterher wollen dann „Schnitsa“ und „Fehla“ auch noch spielen und dann ist HolGriechenland in Not.
Obwohl, Nikopolidis aufstellen ist auch nicht besser, aber muss man Otto zugute halten, dass der zumindest namensmäßig „getarnt“ war 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.