Wer auch immer…

… die Aussage getätigt hat „Ich kann auch Spass ohne Alkohol haben!“  hat wohl nie mit uns Sivester gefeiert!

Noch 6 Monate muss ich wohl ohne diesen Spassverstärker auskommen. Mal sehen wie oft ich es noch verfluche.  – Mal sehen wie oft ich es verfluche, wenn ich wieder Trinken darf…

Wie auch immer. Ich wünsche euch allen ein Erflogreiches und Gesundes 2009!

Tempi

ps: Gerüchten zufolge ist der Autor des Satzes „Ich kann auch Spass ohne Alkohol haben!“ auch Schöpfer der Lüge „Dabei sein ist alles!“

Veröffentlicht von

Temp

Groß, Breit - 26 Jahre - Student - Lemgoer

4 Gedanken zu „Wer auch immer…“

  1. Ich glaube durchaus, dass man auch ohne Alkohol Spaß haben kann. Ich finde es etwas übertrieben, wenn die Leute meinen, dass zu jeder guten Party auch eine Menge Alkohol gehört. Aber ich glaube das gehört einfach zur guten Etikette.

    Zu deinem PS. Dabei sein ist wirklich alles. Zwar nicht immer, aber es ist ein guter Satz um dich mit der Enttäuschung über die Niederlage auseinander zu setzen. Es klappt zumindest bei mir immer wieder einmal. Zwar nicht immer, aber ab und zu.

  2. tempi siehs mal so, solange para nicht da is kannste jedem betrunkenen beim pokern die hosen ausziehn weil du nüchtern bist 😀

  3. Also Entschuldigung bitte, aber nur weil man gerne mal etwas trinkt heißt das noch lange nicht dass man nicht pokern kann 😉 Ich weiß ja nicht wie weit ihr da in der Szene drin seit, aber es gab doch letztes Wochenende die Veranstaltung in Regensburg und ich habe Bekannte die dort auch teilgenommen haben und es waren auch Personen dabei, die betrunken waren und genau diese Leute hatten das Glück auf ihrer Seite und haben sogar noch einen Preis gewonnen obwohl sie nicht mal mehr wussten was sei am Tisch gemacht haben.

  4. Jeder kann meiner Meinung nach in seiner Freizeit machen was er möchte aber man sollte es in Maßen machen. Denn es bringt nichts, wenn einer besoffen in der Ecke liegt und nicht mehr weiß wo oben und unten ist. Es bringt auch nichts, wenn ich Haus und Hof beim Pokern verzocke. Somit sollte man jedes Hobby einfach in Maßen genießen dann gibt es auch gar keine Probleme und das Leben ist super. Man hilft damit nicht nur sich selbst sondern auch den anderen Mitmenschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.